Mehrfache Lottogewinner

Die glücklichsten Lottogewinner

Wer Lotto spielt, der will gewinnen - und zwar am liebsten den Jackpot. Wenn man dann tatsächlich zum Lottogewinner wird, kann man es kaum glauben. Denn so klar unsere Pläne sind, was wir alles Schönes mit dem Gewinn machen könnten, so niederschmetternd sind die mathematischen Wahrscheinlichkeiten, einen großen Gewinn zu erwischen. Dass wir wirklich zum Lottogewinner werden, damit rechnen wir nicht.

Und doch gibt es sie: Die  Lotto-Spieler, die nicht nur einmal im Lotto gewannen, sondern gleich mehrfach zum Lottogewinner wurden. Wir stellen sie hier kurz vor:

Joan R. Ginther gewann gleich viermal - erst 5 Millionen $, zehn Jahre später dann 2 Millionen $, zwei Jahre später 3 Millionen § und im Jahr 2010 knackte sie die 10 Millionen. So kam sie zu einem Gesamtgewinn von 20,4 Millionen §. Wow!

Mike McDermott wurde zweimal mit den gleichen Zahlen zum Gewinner. Der Brite gewann erst 194.501 Pfund und 121.157 Pfund und staubte 315.658 Pfund ab.

Fantastische siebenmal gewann Richard Lustig. Dennoch brachte ihm das insgesamt “nur” 1 Millionen § ein. Seinen höchsten Gewinn hatte er im Jahr 2002 – da gewann er 842.000 §.

Einen guten Monat hatte das Ehepaar Spencer: In einem Monat gewannen sie gleich dreimal und kamen so zu 2,5 Millionen §.

Viele Lottospieler träumen davon, einmal Lottogewinner zu werden. Diese Glückspilze gewannen gleich mehrmals. Nicht schlecht!

Mehrfache Lottogewinner

Sarah Neumann

Sarah Neumann hat das Kleinstadtleben in Niederbayern gegen das Leben in der Hauptstadt Großbritanniens getauscht. Sie geht gerne im Hyde Park spazieren, kocht bayerische Spezialitäten und weiß alles über Lotterien.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>